Programm

Nächste Veranstaltung

Aufgrund der aktuellen Situation ist die Planung für 2021 schwer möglich.
Verschiebungen und Absagen jederzeit möglich !!!
Siehe Veranstaltungen 2021

 



 

Erster TAG - Online ÖVVÖ BK 2021

Rückblick online Vortrag Heiko Blessin am 7.5.2021

Die erste Onlineveranstaltung des ÖVVÖ ging störungsfrei und planmäßig über die Bildschirme. Wir gratulieren dem Veranstalter recht herzlich.

Zuerst begrüßte Präsident Andreas Schramm die zahlreichen Teilnehmer und erklärte einige Sachen zum System des Vortrages.

Als Online-Referent könnte Heiko Blessin von der Firma JBL gewonnen werden. Er brachte einen, in verständlicher Sprache, interessanten Vortrag über Aquarienpflanzen. Diesen Ausführungen konnte jeder - auch ohne Vorkenntnisse -  folgen.

 

Wir danken dem ÖVVÖ für die online Veranstaltung.



 

 

 

Online ÖVVÖ Bundeskongress 2021

Anmeldung und Programm

Wir freuen uns die Online Variante unseres Bundeskongresses 2021 ankündigen zu können.
Ab sofort sind Anmeldungen möglich.
http://www.bundes-kongress.oevvoe.org/anmeldung-0
Anmeldung ist zwingend notwendig, da wir danach die ÖVVÖ Weiterbildungsnachweise an die Teilnehmer verschicken werden. Von daher versteht sich auch die Klarnamenpflicht. 
Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten um einen Unterstützungsbeitrag für das Haus des Meeres.

 

Wir hoffen auf zahlreiche Teilnahme.



 

 

 

Mitgliedsbeitrag für 2021


Mitgliedsbeitrag Bitte einzahlen!
Überweisung an
Mostviertler Aquarienverein, Volksbank Alpenvorland
Kto.: 30750170000, BLZ: 43530
IBAN: AT09 4353 0307 5017 0000

Mitgliedsbeitrag:
für Hauptmitglied beträgt 26 Euro
für Anschlußmitglied beträgt 15 Euro

Danke im voraus!



 

 

 

 

Weihnachtsfeier online!

Rückblick

In diesen Zeiten ist alles möglich, sogar eine Online Weihnachtsfeier. Das gemeinsame Singen musste leider entfallen und das FKK (Fremde Keks kosten) leider auch.



 

 

 

Vermehrung von Panzerwelsen

Rückblick 

Am Freitag, 9.10.2020 war Roman Lechner bei unserem Verein eingeladen einen Vortrag über die Vermehrung von Corydoras zuhalten. Er ist in Österreich der Experte, wenn um Panzerwelse geht. Der Vortrag war sehr interessant, kurzweilig und auch für nicht Fachleute, leicht verständlich.

Danke an Roman Lechner!!!



 

 

 

Geologische Autoexkursion:
Wie Donau, Enns und Ybbs unsere Landschaft formten!

Rückblick am Samstag, 12. September 2020

Vom Sonntagberg - Doppel - Allhartsberg - Kalsing(Kematen) bis Hausmenig (Ybbsufer) fuhren wir bei der Autoexkursion.
In einprägsamer Art und Weise erklärte und simulierte Gerald Pfiffinger wie Donau, Enns und Ybbs unsere Landschaft formten, dabei reisten wir mit ihm gedanklich durch 65 Millionen Jahre. 

Danke Gerald Pfiffinger für den tollen Nachmittag

Hier der Link zu den Fotos von Wolfgang Stocker und Jürgen Birgl



 

 

 

Zusätzliche Informationen