Programm

Nächste Veranstaltung

Unser nächster Programmpunkt
Siehe Veranstaltungen 2020

 



 

Online Vereinsabend

Rückblick vom Freitag, 8. Mai 2020

Am 8. Mai trafen sich einige Mitglieder zum online Vereinsabend! Dabei zeigt uns Gerald einen Vortrag von Manuel Hinterhofer über einheimische Fische.


 



 

 

 

Vortrag:
„Fischbesatz im Spannungsfeld zwischen Ökologie, Erwartungen der Angler und Pachtpreisen – Fallbeispiele von der Ybbs"

Rückblick vom Freitag, 10. April 2020


Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Der Vorstand des Mostviertler AquarienVerein wollte, trotz Covid19 in Kontakt mit seinen Mitgliedern bleiben.
Der Kassier organsierte am 10. April 2020 einen online Vortrag. Ein Referent war schnell gefunden. Stefan Gutmann vom Verein „Rettet die Ybbs-Äsche“. Er brachte den Vortrag: „Fischbesatz im Spannungsfeld zwischen Ökologie, Erwartungen der Angler und Pachtpreisen – Fallbeispiele von der Ybbs“.
Mehr als ein Drittel der Mitglieder von jung bis alt erfreuten sich am Beisammensein. Sogar unser ältestes Mitglied, mit über 80 Jahren, war live dabei. Auch die anschließende Diskussion wurde, wie am Wirtshaustisch, heiß geführt. Die Sitzung dauerte bis spät in die Nacht. So beschlossen wir, für Vereinsmitglieder, am 8. Mai wieder einen online Vortrag zu organisieren. Ein online „Fischvortragender“ wird noch gesucht.Als Ergänzung zum Vortrag möchten wir folgenden Link von einem Video über die „Bewirtschafter“ übermitteln. In dem 15min-Kurzfilm wird eine alternative, naturnahe Bewirtschaftungsform von Fischereigewässern an Ybbs und Kleinem Kamp vermittelt.
https://www.youtube.com/watch?v=vSqSsNEmJ_g&feature=youtu.be
Darüber hinaus für Interessierte noch die Homepage der Bewirtschafter…
https://www.diebewirtschafter.at 

 



Lieber Stefan Danke für Deinen Vortrag !

 



 

 

 

Reisevortrag: „Madagaskar... Eine entomologische Reise

Fotos vom Freitag, 14. Februar 2020

Lieber Hans Danke für Deinen Vortrag !






 

 

 

Sitzungsprotokoll: Generalversammlung

 am Freitag, 10.1.2020 um 20:00 im GH Lettner

 

1) Obmann Rudi Brandstetter begrüßt die Teilnehmer und freut sich, dass soviel Teilnehmer trotz „trockenem“ Thema gekommen sind.
2) Obmann Rudi Brandstetter gibt einen Tätigkeitsbericht über das abgelaufene Jahr 2019.
3) Kassabericht von Gerald Pfiffinger. Einige Mitglieder haben den Mitgliedsbeitrag noch nicht bezahlt.
4) Bericht der Kassaprüfung von Heinz Geschwendtner und Fritz Zemanek: Vermögensstand und Belegführung stimmen. Lt. Mitschrift von Heinz Geschwendtner ist unser Vermögensstand mit leichten Schwankungen konstant.
5) Antrag der Kassaprüfung auf Entlastung Kassier und Obmann: Abstimmung: einstimmig dafür, Gegenprobe: keine
6) Allfälliges: Jahresprogramm 2020
- Fix: 14. Februar Madagaskar... Eine entomologische Reise, Vortragender: Johann Ortner
- DI Werner Gamerith: Vortrag: Wald am 13. März gemeinsam mit Kräuterkreisverein, Kosten und Einnahmenaufteilung zu je 50 %. Alle Teilnehmer sprechen sich dafür aus. Veranstaltung wird fixiert.

Weitere Ideensammlung
* Ausflug: Ybbs Persenbeug Kraftwerk besichtigen - Lossdorf – Prinzersdorf – Traismauer Heuriger
* Kroatien: Meeresfischzucht und Auswirkung auf Meeresfauna von Heinz Schl.
* Besichtigung Schlangenterrarien bei Herbert
* Schnorcheln/ Tauchen in Costa Rica und Panama von Heinz Schl.
* Aquariumbeleuchtung und LED-Technik
* Autoexkursion: wie Donau, Enns und Ybbs unsere Heimat veränderten von Pfiffi
* Ausflug: Stauseen Ottenschlag, Waldviertel
* Weihnachtsfeier mit Bierverkostung bzw. Kegelturnier
* Ausflug Donauauen Hainburg wurde aufgrund der langen Anfahrzeiten vom Plan genommen
* St. Pauli ;-)

7) Obmann Rudi Brandstetter beendet um 22:00 einen lustigen und konstruktiven Vereinsabend.

Erwin lud anlässlich seines 57 Geburtstag zur einer Runde ein.

Schriftführer: Erwin Zeitlhofer

 



 

 

 

Mitgliedsbeitrag für 2020


Mitgliedsbeitrag Bitte einzahlen!
Überweisung an
Mostviertler Aquarienverein, Volksbank Alpenvorland
Kto.: 30750170000, BLZ: 43530
IBAN: AT09 4353 0307 5017 0000

Mitgliedsbeitrag:
für Hauptmitglied beträgt 26 Euro
für Anschlußmitglied beträgt 15 Euro

Danke im voraus!



 

 

 

 

Rückblick auf eine typische Weihnachtsfeier!

Rückblick am Freitag, 13. Dez. 2019

  • Pfiffi war pünktlich (erstes Weihnachtswunder)!
  • Ansprache Obmann!
  • Essen!
  • Gescheit daherreden!
  • Engerl-Bengerl austeilen! (Team Christkind)
  • Geschenke aufmachen!
  • Seisi teilt den Schnaps nicht aus! (kein Wunder)
  • Wirt zahlt Achterl! (wie immer)
  • Witze erzählen
  • Tischi bleibt bis zum Schluss (zweites Weihnachtswunder)
  • Der Kassier zahlt in Maut (drittes Weihnachtswunder)
  • Ende


    Ein schönes Fest und einen guten Rutsch wünschen wir!


 

 

 

Zusätzliche Informationen