Datenschutzerklärung des Vereins „Mostviertler Aquarienverein“
ZVR-Zahl: 790896095

Gemäß den Beschlüssen des Vorstand.
Sämtliche Begriffe in dieser Datenschutzerklärung sind als geschlechtsneutral zu betrachten.

In Arbeit!! 

Stand April 2018

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns
Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, bitte geben Sie uns bescheid.
Unser Kontaktdaten finden sie auf dieser Homepage unter "Kontakt".

Unsere Veranstaltungen!
Auf unseren Veranstaltungen werden Foto - und Videoaufnahmen gemacht!
Durch Ihre Teilnahme an unserer Veranstaltung stimmen Sie zu, dass zum Zwecke der Dokumentation und der öffentlichen Berichterstattung (vgl Art 6 Abs 1 lit f) DSGVO) durch von uns beauftragte Personen Bild-, Video- und Tonaufnahmen von der Veranstaltung und deren TeilnehmerInnen angefertigt, gespeichert sowie verarbeitet und diese Aufnahmen in verschiedensten Medien veröffentlicht oder sonst in nichtkommerzieller Weise verwendet werden können und verzichten dabei unwiderruflich auf die Geltendmachung von Entgeltansprüchen sowie urheber- oder persönlichkeitsrechtlichen Ansprüchen. Sie haben das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.
Für Aufnahmen (Ton, Text, Bild) welche von dritte Person während einer Veranstaltung des Vereines gemacht bzw weitergegeben werden, übernimmt der Verein keinerlei Haftung.

Mitglieder und Besucher
Betroffene Personen sind darüber in Kenntnis zu setzen, dass sie
folgende Rechte haben:
▪ Recht auf Berichtigung ihrer Daten
▪ Recht auf Löschung ihrer Daten
▪ Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
▪ Recht auf Widerspruch der Verarbeitung
▪ Recht auf Datenübertragung
▪ Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde

Widerruf Person im Verein
Widerruf Person im Verein ist der Schriftführer.




 

 

Zusätzliche Informationen